Erläuterung zum Thema Laufrichtung

Bei der Papierherstellung richten sich die Fasern im Papier überwiegend in einer Richtung, der sogenannten Laufrichtung aus. Es wird in Schmalbahn oder Breitbahn unterschieden.

Bei Schmalbahn verlaufen die Fasern parallel zur langen Seite,
bei Breitbahn parallel zur kurzen Seite.

Die Laufrichtung für Kopierpapier im Format DIN A 4 muss Schmalbahn für DIN A 3 Breitbahn sein, um Druckschwierigkeiten
wie Papierstau, Faltenbildung oder Doppeleinzug zu vermeiden.